Stift Rein

Welt-ältestes Zisterzienserkloster

Gelegen in einem stillen Tal an einem Bachlauf findet man das Zisterzienserstift Rein. Die ursprünglich im romanischen Stil gebaute Kirche wurde 1140 geweiht. Erst viel später, um 1738, wurde die Kirche Barockisiert. Seit über 800 Jahren leben Zisterzienser-Mönch in diesem Kloster.
Museumsbesuche sind möglich, weiters lädt die Region rundum zum Wandern ein. 

Foto: © Region Graz – Tom Lamm